Pixi-Challenge 2017 – Unser Pixi ist da

Wie ja schon kurz erzählt, waren wir unter den 15 Glücklichen, die ein Pixi bekommen haben.

Im Brief war folgendes Exemplar:

20170130_092359

Unser Pixi von Geschichtenwolke

 

Wurde natürlich schon sofort Probe-Gelesen 😉

Zum Buch:
Ein solches Pixi-Buch haben wir tatsächlich noch nicht in unserer Sammlung. Es ist ein Pixi-Drehbuch. Dabei liest man quasi zwei Geschichten und in der Mitte wendet man das Buch. Die Illustrationen fand der Rabaukix tatsächlich etwas „gruselig“ aber das Feature mit dem Wenden und nochmal von vorn lesen fand sie sehr gut.

Witzig ist dabei, dass die Geschichten quasi fast gleich ablaufen und sich die Protagonisten in der Mitte treffen. Ein Indianer-Junge verkleidet sich als Cowboy und ein Cowboy-Junge als Indianer. Als sie jeweils verkleidet aufeinander treffen ist der Schreck groß 🙂

Wie gesagt, die Idee mit dem Wenden ist wirklich sehr lustig und fand großen Anklang, trotzdem hat Sie sich auch zaghaft hinter meinem Arm versteckt 😉

Ich nutze heute gleich mal die Gelegenheit und beantworte die Fragen:

  • Wo bzw. zu welcher Gelegenheit lest ihr gerne Pixi-Bücher vor?

Im Prinzip zu jeder Gelegenheit. Abends auf der Couch, bei langen Autofahrten oder auch am Urlaubsort. Durch die handliche Größe kann man einfach gleich mehrere Bücher mitnehmen, ohne zu viel Platz in Anspruch zu nehmen.

  • Welches ist euer Lieblingspixibuch?

Puhhhh, das ist schwer! Ich habe vermutlich einen Favoriten, aber ich möchte doch ganz gern den Rabaukix nochmal befragen. Wir vertagen die Frage also nochmal.

  • Wo oder wie bewahrt ihr eure Pixi-Bücher auf?

Im ersten Post bin ich ja schon mal darauf eingegangen, wir lagern die Pixis im Bücherschrank des Rabaukix. Leider noch nicht so richtig schön… Da brauchen wir nochmal eine bessere Alternative, damit die nicht nur so „rumfliegen“

  • Sammelt ihr bestimmte Pixi-Bücher, z.B. von Conni, und wenn ja, welche?

Also wir haben ja fast die gesamte Kikaninchen-Reihe. Das liegt aber weniger an uns als an den Großeltern, die die gesamte Serie gekauft haben.
Aktuell ist der Rabaukix natürlich total im Conni Fieber – wer kann es ihr verübeln 🙂 Gerade am Samstag durfte Sie sich mal wieder ein Pixi aussuchen und entschied sich für „Conni geht zum Zahnarzt“. Vielleicht startet der Rabaukix ja ihre erste Serie?

Advertisements
Kategorien: Pixi-Challenge | Schlagwörter: , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: